Die Pink Party ist die legendäre Partyreihe des Referats, die seit etwa 15 Jahren zwei- bis dreimal im Semester stattfindet. Diese findet in der Mensa Rempartstraße der Uni statt, richtet sich an trans*, lesbische, bi+sexuelle, inter*, a_sexuelle, queere, poly*, schwule und alle anderen Menschen und bietet eine Mischung aus Electro, Pop und Rock, mit einer guten Portion 90s/2000er-Trash.

Andere Musikrichtungen bietet das Referat bei anderen Partys, die auch in anderen Locations stattfinden.

Die nächsten Partytermine sind:

  • 09 Feb, 19
    demnächst

    Think Pink Party

    Mit dem Ende der Vorlesungszeit tanzen wir auf der legendären Trashparty des Regenbogenreferats wieder bis in die frühen Morgenstunden. Für bi+sexuelle, transidente, intergeschlechtliche, a_sexuelle, lesbische,…

    Mehr...